Rhetorik- Seminar mit Daniela Ben Said

Managementsummit Herbst 2017 #mms092017
19. Oktober 2017
ITleague Frühjahrssummit 2018
30. März 2018

Souverän, wirkungsvoll und ein bisschen verrückt

Vom 09. bis 10. Februar 2018 haben die Teilnehmer des Rhetorikseminars von der Kommunikationsexpertin Daniela Ben Said gelernt, wie man souverän mit der Macht der Worte überzeugt.
„Der Anfang muss ein Knaller sein“ das Motto wurde in dem Seminar definitiv gelebt. Wer sich auf Vorträge und sanfte Berieselung eingestellt hatte, wurde nach maximal sieben Sekunden eines Besseren belehrt. Sofort hat Daniela Ben Said jeden einzelnen Teilnehmer mit ihrer impulsiven, schlagfertigen Art in ihren Bann gezogen und zur Mitarbeit motiviert.
Die Vorstellungsrunde wurde direkt genutzt, um nicht nur spielerisch die gemischte Gruppe von Geschäftsführung bis hin zum Techniker und Auszubildenden besser kennenzulernen, sondern auch sofort erste Tipps und Tricks für Präsentationen, Gruppenmeetings und Verkaufsgespräche zu etablieren.

In einer herzlichen Atmosphäre mussten die Teilnehmer nun das erste Mal ins kalte Wasser springen und sich ihre Eigenarten aufzeigen lassen. Von „Ähms“ bis hin zum „Dominanz-Stößchen“ wurde alles von der Gruppe durch Signale aufgezeigt. Dies führte natürlich zu einer lustigen Atmosphäre, wo Unsicherheiten überhaupt kein Problem waren.

Nach dem fordernden Einstieg konnte das Erlebte und Gelernte im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens weiter vertieft werden. Ebenso bot die Abendveranstaltung bei gutem Essen die Gelegenheit des Networkings mit viel Spaß.

Der nächste Morgen startete mit einem gemeinsamen Frühstück, um einen Kaltstart zu vermeiden, denn die Teilnehmer sollten im Laufe des Tages noch ihre persönlichen Grenzen mehrfach überwinden müssen und aus ihrer Komfortzone gehen.
Es wurde der Aufbau einer Rede - sinnbildlich für alle Kommunikationen, sei es im Mitarbeitergespräch, in der E-Mail-Kommunikation, vor Publikum oder sogar im Privaten geübt.
Daniela Ben Said hat den Teilnehmern auf die einzelnen Stärken und Unsicherheiten zugeschnittene Hilfen an die Hand gegeben, um Redeängste zu überwinden oder im schlimmsten Falle einen Blackout souverän zu meistern.
Schon nach wenigen Stunden des Seminars konnten die Teilnehmer nun auf kritische Fragen und Einwände gelassen reagieren und konnten sich emotional vor den Tücken des Alltags schützen.

Mit spannenden Übungen verflog die Zeit gemeinsam mit Daniela Ben Said, die jeden einzelnen Teilnehmer stärken konnte. So lässt sich in Zukunft mit Sicherheit keiner mehr durch Fragen wie: „Warum ist das so teuer?“ oder „Muss ich das wirklich machen?“ beeindrucken, sondern kann ganz selbstsicher mit einer Gegenfrage aus den gemeinsam erarbeiteten Workshop-Inhalten kontern. Bestimmt brennen einige Seminarteilnehmer schon auf die Möglichkeit demnächst cool und lässig reagieren zu können. Wie zum Beispiel mit folgendem Konter zur Preisdiskussion: „Haben Sie schon einmal von dem Satz gehört, die Freude über den kleinen Preis wärt nie so lange, wie der Ärger über die mangelnde Qualität!“
Wir bedanken uns bei den Teilnehmern und bei Daniela für tolle zwei Tage mit wahnsinnig viel Input, Spaß und neuen Gedanken. Viel Spaß beim Umsetzen und Üben des Gelernten und wir freuen uns auf das nächste gemeinsame Seminar mit euch!

Die Stimmen der Teilnehmer und eine unglaubliche Weiterempfehlungsrate von 100% spiegeln das gelungene Seminar noch einmal hervorragend:

"Sie war unheimlich kurzweilig und hoch interessant. Auch die praktischen Übungen waren perfekt. Die Erklärungen waren sehr zielführend. Es war wirklich eine großartige Veranstaltung. Mit, wenn überhaupt, die Beste, die ich erlebt habe."
"Raus aus der Komfortzone, Emotionen zeigen, hart über die Grenzen gehen und zum Schluss mit einem Erfolgsgefühl das Seminar verlassen. Perfekt!"

Das nächste Seminar mit Daniela Ben Said, diesmal zum Thema „Mitarbeiterführung“, findet am 27. – 28. April 2018 statt.

Du willst beim nächsten Seminar zum Thema Mitarbeiterführung mit Daniela Ben Said dabei sein?

Einfach auf das Kalender-Icon klicken.